Kopfzeile

KONTAKT

Inhalt

Hundetaxe

Registrierung von Hunden

Alle Hunde müssen fälschungssicher und eindeutig gekennzeichnet sein und in der AMICUS-Datenbank registriert werden. Dazu implantiert der Tierarzt Ihrem Hund einen Mikrochip.

Ersthundehalter/innen: Müssen sich bei der Finanzverwaltung melden, damit die Personalien im AMICUS erfasst werden können. Nach der Erfassung werden die Zugangsdaten (Personen-ID, Passwort) durch die AMICUS per Post oder via Mail zugestellt. Anschliessend kann der Tierarzt den Hund auf Ihren Namen registrieren lassen.
Flyer AMICUS siehe unten.
 

Hundetaxe

Die Gemeinde Urtenen-Schönbühl erhebt eine Hundetaxe in Anwendung von Art. 13 des kantonalen Hundegesetzes sowie des Reglements über die Hundetaxe

Taxpflichtig sind Hundehalterinnen und Hundehalter, die am Stichtag 1. August Wohnsitz in der Gemeinde Urtenen-Schönbühl haben und deren Hund älter als 6 Monate ist. Von der Taxe befreit sind Hilfs- und Begleithunde von Menschen mit einer Behinderung. Die Einstufung in diese Sonderklasse muss durch den Halter nachgewiesen werden.

Die Hundetaxe beträgt CHF 100.00 und wird den registrierten Hundehaltern jeweils im August für das laufende Jahr in Rechnung gestellt.


An- und Abmeldung

Alle Hunde in der Gemeinde Urtenen-Schönbühl müssen auf der Finanzverwaltung an- und abgemeldet werden.

Änderungen wie Besitzerwechsel oder Todesfall des Hundes sind umgehend der Finanzverwaltung sowie der Hundedatenbank AMICUS, Telefon 0848 777 100, info@amicus.ch zu melden.


AMICUS

Per 1. Januar 2016 wurde die ANIS-Datenbank durch die AMICUS-Datenbank abgelöst. Personen, die bereits im ANIS registriert waren, wurden mit der Umstellung automatisch in die neue Datenbank AMICUS übernommen und können mit den gleichen Zugangsdaten abgefragt werden.

Ersthundehalter/innen: Die Personalien müssen neu durch die Gemeinde in der AMICUS-Datenbank erfasst werden. Nach der Erfassung wird von der AMICUS ein Brief mit den Zugangsdaten (Personen-ID, Passwort) geschickt. Anschliessend kann der Tierarzt den Hund mit dem Mikrochip registrieren.


Weitere Informationen finden Sie auch beim Veterinärdienst des Kantons Bern. Antworten auf häufig gestellten Fragen erhalten Sie hier.

Preis

CHF 100.00

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt
Name
Gemeindepolizeireglement Hundehaltung Download 0 Gemeindepolizeireglement Hundehaltung
Kant. Hundegesetz Download 1 Kant. Hundegesetz
Entsorgung Hundekot Download 2 Entsorgung Hundekot
Reglement über die Hundetaxe Download 3 Reglement über die Hundetaxe
Verordnung über die Hundetaxe Download 4 Verordnung über die Hundetaxe
Broschüre Hundetaxe Homepage Download 5 Broschüre Hundetaxe Homepage
Flyer Amicus Download 6 Flyer Amicus